Mittwoch, 12. März 2014

Es gibt was zu feiern - 12 Tage Blogparty!

Moin ihr lieben!

12.03.-24.03. - Es gibt was zu feiern! Mein 1. Diabetes- und Blogjubiläum!



Am 12.03.2013 bekam ich die Diagnose Diabetes Mellitus Typ 1, die mein ganzes Leben auf den Kopf stellte. Nicht mal zwei Wochen später, am 24.03.2013, begann ich, meine Erlebnisse und Gedanken dazu aufzuschreiben, genau hier in diesem kleinen virtuellen Tagebuch, meinem Blog-Baby.

Dass ich im Laufe der Zeit so viele tolle Menschen deswegen kennen lernen und so viele Dinge erleben durfte, hätte ich nie gedacht. Ich war damals einfach froh, mir alles von der Seele schreiben zu können, es hinaus in die Welt zu senden und war gespannt, ob was zurück kommen würde.

Und es kam! Leute, ihr haut mich immer wieder um. Mit so vielen Zugriffen, Kommentaren, Sharings und Likes hätte ich nie im Leben gerechnet.
Ich bin baff, motiviert, und freue mich was da noch so kommt, von mir, von euch!

Es heißt immer: Zum Verarbeiten eines Schicksals benötigt es einen Frühling, einen Sommer, einen Herbst und einen Winter. Und so weit bin ich jetzt gekommen, kann ich sagen - nicht zuletzt auch durch den Blog und das Schreiben und Austauschen mit euch.

Natürlich möchte ich jetzt mein Doppeljubiläum gebührend mit euch zusammen feiern. Die nächsten 12 Tage lang wird es hier ein wenig Partystimmung geben.
Es wird Gastbeiträge von Leuten, die mir wichtig sind, geben. Ich möchte euch in Form von drei kleinen Verlosungen etwas, was ich mag und mir gut tut, als Dankeschön zurückgeben. Und natürlich wird es so einige andere Überraschungen und Posts geben.

Ich hoffe, es wird euch genauso viel Spaß machen, wie es mir gemacht hat, diese 12 Tage vorzubereiten.
Los geht's also...  :)


x

Kommentare:

  1. Ich finde es schön, dass du diesen Tag "feierst"! Das Beste aus der Sitution machen ist auch mein Motto. Mach weiter so. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Happy Diaversery! ;)

    Hier findest du auch meinen Blogpost zu meinem 24ten Jubiläum http://ishinne.wordpress.com/2014/01/21/happy-diaversary/

    AntwortenLöschen