Sonntag, 11. August 2013

Weekend Kitchen #2 - Nougateis am Stiel mit Banane

Moin Welt!

Heute gibts hier noch was erfrischendes auf die zweite Hälfte des Sommers. Eis am Stiel. Förmchen dafür gibts überall... bei Amazon, Ikea, bei Karstadt.. oder ihr nehmt einfach kleine Joghurtbecher a la Fruchtzwerge und Zungenspatel aus der Apotheke.

Man kann nicht einfach einen Kakao machen, den einfrieren und ein cremiges Eis am Stiel erwarten (ganz furchtbar). Es gibt hier einige Zwischenschritte, die angewendet werden müssen, damit einen nach 4 Stunden Gefrierzeit ein supercremiges Eis aus dem Kühlfach begrüßt.  :)

Aber lest selbst:
Zutaten für ca 6 Eis a 50ml = 300ml (bei mir hat es für 5 Förmchen gereicht, in meine reichen ca 70ml):
180ml Milch (ihr könnt normale, Low-Fat-, Soja-, Reismilch nehmen... was ihr da habt. Mit Kokosmilch wirds noch cremiger und ein wenig tropischer im Geschmack)
1 Eigelb
100g Nuss-Nougat-Creme (hier kann man auch variieren, es gibt leckere Weiße-Schokoladen-Creme oder Mandel-Creme... mjam)
90ml Schlagsahne
1/2 Banane (auch hier kann man variieren, aber zu Nougat find ich Banane am Besten!)

Zeit: ca 20 min + Gefrierzeit (mind. 4h)

Die Milch aufkochen und bei schwacher Hitze einige Minuten köcheln. Topf vom Herd nehmen, 2 EL der Milch herausnehmen und mit dem Eigelb verrühren, dann mit einem Schneebesen unter die restliche Milch rühren. Nochmals auf dem Herd erwärmen, dabei immer rühren, nicht kochen lassen! Wenn die Masse leicht cremig geworden ist, die Nuss-Nougat-Creme einrühren. Die Masse rühren und abkühlen lassen.
In der Zeit die Sahne steif schlagen und dann unter die abgekühlte Nougatmasse heben (ist die Masse noch zu warm, schmilzt die Sahne und verliert ihre Luftigkeit!). Die Förmchen kalt ausspülen. Die Banane in Scheiben schneiden. In jedes Förmchen zwei Bananenscheiben legen, dann mit der Eismasse auffüllen. Mind. 4 Stunden kalt stellen und dann genießen :)

BE: ich habe ca 8,2BE auf die gesamte Masse berechnet, das würde bei 6 Förmchen ca 1,3 BE je Förmchen, bei meinen 5 macht das ca 1,6 BE geben.


Und jetzt genießen..... Am Besten schmeckt es, wenn man das Eis in ca. 1-2 Wochen aufbraucht.

x

Keine Kommentare:

Kommentar posten