Sonntag, 19. April 2015

Immer wieder sonntags...

Moin!
Bevor ich gar kein Lebenszeichen mehr gebe, will ich immerhin den Sonntagspost nicht vernachlässigen.
Gehts euch gut? Mir so lala, ich merke den Stress körperlich sehr im Moment, bin auf meinen Diabetologentermin morgen sehr gespannt.
Ansonsten laufe ich zur Zeit wieder regelmäßig, was mir gut tut, und ich entsafte viel.
Was noch?

|Gesehen| Death Note, Sabrina the teenage witch
|Gelesen| Weiterhin Bücher zu meiner Bachelorarbeit
|Gehört| Tops, Mandy More, Leon Bridges, Kendrick Lamar
|Gegessen| grünen Spargel, Ricottaklösschen, Knödel, gebackenen Feta, viel Salat
|Getrunken| Wasser, Bier, Saft
|Getan| zwischen sämtlichen Bibliotheken Berlins hin- und hergefahren, gelesen, in der Uni abgehangen, gelaufen
|Gedacht| Hoffentlich überstehe ich irgendwie die nächsten sechs Monate.
|Gefreut| über die Sonne in Berlin und neue Anziehdinge
|Geärgert| über mein noch unperfektes Zeitmanagement
|Gewünscht| dass sich meine Werte mit meinen Zeitplänen vertragen
|Gekauft| Essen, Frühlingsklamotten in sommerlichem Schwarz
|Geklickt| durch sämtliche Bibliothekskataloge
|Geschrieben| kein Blogpost diese Woche!

Bei Instagram (@saytine) könnt ihr mich auch immer durch meine Woche begleiten, ein Foto ist schneller gepostet :)

x
Lecker Spargel!

Mein Alltag im Moment

Blumen im Fahrstuhl

Saft!

Laufstrecke

Keine Kommentare:

Kommentar posten