Montag, 3. Juni 2013

Überlistet, haha! Oder so ähnlich...

Moin Welt!

Mittlerweile klappt es super mit dem Sport und dem BZ. War Donnerstag, Freitag und Sonntag im Fitnessstudio und hab jeweils 1,5h Sport gemacht. Vorher zum Frühstück den Bolus reduziert (geschätzt) und dann während dem Sport den BZ beobachtet. Zu Hause beim Mittagessen bzw Abendessen dann erstmal gar nichts gespritzt und den BZ beobachtet. Meist musste ich nicht einmal korrigieren. Dass das einerseits dem Sport und dadurch der höheren Insulinempfindlichkeit der Muskeln zu verdanken, andererseits aber auch an meiner nicht mehr zuübersehenden Remissionsphase, in der ich mich nun auch endlich befinde. Kleine Fehler werden von meiner wieder ein Bisschen arbeitenden Bauchspeicheldrüse ausgebügelt, so wie auch z.B. der Fakt, dass ich gestern Abend vergessen habe, mein Basalinsulin zu spritzen.

So werde ich jetzt erst einmal weiter verfahren und schauen, was passiert.

x

Keine Kommentare:

Kommentar posten