Sonntag, 6. Oktober 2013

Immer wieder Sonntags

Hallöchen!
Ein Wunder, dass ich diesen Post vor 12h schreiben kann xD
Meine erste Woche in Hamburg war aufregend und ich hab mich jeden Tag mit anderen tollen Menschen getroffen.
Die ersten Arbeitstage hab ich auch mehr oder weniger erfolgreich hinter mich gebracht und ich lerne jeden Tag dazu.
Hamburg ist toll. Dadurch, dass ich mitten auf St. Pauli wohne, sind die Wege überall hin ganz kurz und ich hab nichtmal Angst morgens um 5 allein nach Hause zu laufen.
Ich freu mich immer, wenn ich überall hinlaufen kann. In Berlin geht das halt nicht.
Mal schauen, was die nächsten Wochen so bringen.



|Gesehen| Hamburg
|Gelesen| bald erscheinende Artikel
|Gehört| TLC, Kimya Dawson, CHVRCHES, Ben Folds
|Gegessen| Zander, Kumpir, Kuchen, Brunch, Salat
|Getrunken| Wasser, Bier, Sekt, Fritz Cola mit Vodka
|Getan| nach Hamburg gekommen, am Stand gewesen, viel gelernt, gearbeitet, was trinken gegangen
|Gedacht| hatte gar keine Zeit, allzu viel nach zu denken
|Gefreut| über Hamburg, schöne Abende und kurze Wege nach Hause
|Geärgert| über komische Leute, dass man hier nach jedem Kneipenbesuch nach Aschenbecher stinkt
|Gewünscht| dass alles weiterhin so toll klappt
|Gekauft|  Schminkkram, Essen
|Geklickt| Twitter


x

unter anderem mit Bente von Reisen mit Typ 1 unterwegs am Strand :)

Hafenromantik

Kumpir und ich sind dicke Freunde
Anne und ich hatten gleichzeitig den gleichen BZ!!!!!!

Suppe!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten