Dienstag, 10. Dezember 2013

Diabetes Dienstag

Oh, hallooooo!

Es ist Dienstag - Zeit für den Diabetes Dienstag. Den gab es hier schon länger nicht mehr, wie ihr sicher auch mitbekommen habt.

Mein Leben ist momentan in ein paar Worte zu fassen:
Fotografie-Bildredaktion-Schlagzeug-Hamburg-Leben leben-Diabetes
Ich könnte, wenn ich will, bis 2030 ausgebucht sein mit Plänen und Vorhaben und Ideen. Und es kommt immer mehr dazu.
Es ist schön zu sehen, dass der Diabetes da halbwegs mit macht. Muss er aber ja auch, irgendwie.
Tagebuch führen klappt leider momentan eher schlecht als recht, eher gar nicht. Ich hab heute zum ersten Mal seit langem einen Wert bei mySugr eingetragen. Ich muss mich wirklich zwingen.
Remissionsphase gibt es übrigens immernoch. DIE, PANCREAS, DIE! xD



Welches war dein höchster Wert in den letzten 7 Tagen und warum? Ich glaube ich war irgendwo bei um die 250mg/dl. Aber generell hab ich relativ wenig Schwankungen.

Welcher war dein niedrigster Wert in den letzten 7 Tagen und warum?
58mg/dl letztens bei einem Shooting. Unpassend.

Wie ging es dir die letzten 7 Tage über? Gut, sehr gut. Ich genieße alles und habe Spaß.

Was waren die am schwersten einschätzbaren Broteinheiten diese Woche? Ich komm mit meinem System momentan (Remission) soweit gut zurecht, als dass ich da keine Probleme hatte.

Wie aktiv warst du die letzten 7 Tage? Frag mich was angenehmeres. Ich war seit September nicht im Fitnessstudio. Wie das mit dem Lauf zwischen den Meeren im Frühling klappen soll - keine Ahnung. Aber ich bin ja jetzt Schlagzeugerin :D

Welche Schwierigkeiten könnten in den nächsten 7 Tagen auf dich zukommen?  Mir würde nichts einfallen gerade. Alles gut :) Höchstens Weihnachtsessen planen, aber das hat nichts mit dem Diabetes zu tun ;)

Was war am schönsten diese Woche? Schlagzeug spielen. :)

x



Keine Kommentare:

Kommentar posten